Brian Schmidt, Astrophysiker, sagt in einer aufrüttelnden Rede beim Treffen der Nobelpreisträge in Lindau (laut FAZ vom 0107.19): "Sein Land Australien könne Energie mit Hilfe der Erneuerbaren inzwischen zu einem Drittel der Kosten von Kohlekraftwerken erzeugen, und doch werde von den Mächtigen weiter gefragt, wie es  weitergehen könne mit der Kohlekraft."

Brian Schmidt, Astrophysiker, sagt in einer aufrüttelnden Rede beim Treffen der Nobelpreisträge in Lindau (laut FAZ vom 0107.19): "Sein Land Australien könne Energie mit Hilfe der Erneuerbaren inzwischen zu einem Drittel der Kosten von Kohlekraftwerken erzeugen, und doch werde von den Mächtigen weiter gefragt, wie es  weitergehen könne mit der Kohlekraft."

Wenn dem so ist, dann wird die Kohle völlig unwirtschaftlich. Und niemand wird Kohlestrom kaufen, wenn er ihn billiger aus aus Erneuerbaren bekommen kann.

Kohle ist kein Grund zur Sorge, die Ingenieure und der Markt sorgen dafür.